Zurück

Nicolas Humbert

12.10.2016

Wild Plants

Der Film beschreibt, wie die Natur sich Brachland zu eigen macht, wie Pflanzen keimen und Blumen sich entfalten, um neuen Lebensraum zu schaffen.

Wild Plants a Film by NICOLAS HUMBERT

Die Verbindung des Menschen mit der Pflanzenwelt hat eine lange Geschichte. Sie führt uns sowohl zu unseren eigenen Wurzeln als auch zu neuen Lebens-formen und Gestaltungsmöglichkeiten, die sich uns im Umgang mit Pflanzen offenbaren.

WILD PLANTS ist ein Film auf diesen Spuren, der zeigt, wie die Natur sich Brachland zu eigen macht, wie Pflanzen keimen und Blumen sich entfalten, um neuen Lebensraum zu schaffen. Eine Begegnung mit Menschen auf der Suche nach ihrer eigenen Lebensform, die wie beispielsweise der Zürcher Maurice Maggi eine neue Art von Aktivismus geschaffen haben.

Wild Plants Vorpremieren:

25. Oktober, Basel, kult.kino atelier, 19.00 Uhr in Anwesenheit von Nicolas Humbert und Maurice Maggi

26. Oktober, 20.00 Uhr, St. Gallen, kinok (in Anwesenheit von Nicolas Humbert

27. Oktober, Zürich, Kino Riffraff, 20.30, in Anwesenheit von Nicolas Humbert und Maurice Maggi

28. Oktober, Bern, Kino Rex, in Anwesenheit von Nicolas Humbert und Maurice Maggi

ab 27. Oktober im Tagesprogramm:

Zürich: Kino Riffraff Basel: kult.kino atelier Bern: Kino Rex St. Gallen: Kino Aarau: Kino Freier Film Wettingen: Kino Orient Luzern: Kino Bourbaki Winterthur: Kino Cameo (ab 17.11.) und andere mehr

PDF herunterladen

Film Kritik lesen